Frühjahrskur mit heimischen Wildpflanzen

mit Pühringer Barbara

Frische Luft, Bewegung und frische Kräuter bringen nach den langen Wintermonaten den müden Organismus wieder richtig in Schwung. Der Körper sehnt sich danach die Giftstoffe und Schlacken endlich los zu werden und Vitalstoffe in Form von frischen Pflanzen aufzunehmen. An diesem Seminartag erhalten Sie Tipps zum richtigen Sammeln von Frühlingskräutern und wie man selbst eine Knospenkur durchführen kann.

Die wichtigsten Frühlingskräuter werden vorgestellt, Inhaltsstoffe besprochen und Informationen über deren Verwendung werden mitgeliefert. Sie erfahren, wie man die einzelnen Organe bestmöglich unterstützen kann, um die Giftstoffe schneller und besser ausscheiden zu können.

In den Praxisteilen, die über den ganzen Tag verteilt stattfinden, lernen Sie die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten der Frühlingskräuter kennen.

<< zurück